Folklórny súbor "Viňančan"

Die Folkloregruppe

Die Folkloregruppe  „Vinancan“  und  die Gemeinde Vinne, die eingebettet in den Vihorlatbergen liegt, gehören unzertrennlich zueinander. Überall, wo „Vinancan“ slowakische Volkslieder singt, oder Bühnenstücke aus dem Leben seines Volkes spielt, gemäß der bewährten Traditionen, bringt es so auch das Heimatbild, welches die Schönheiten des Mutterlandes symbolisiert, den Zuschauern nah.
Die Folkloregruppe  „Vinancan“  wurde im Jahre 1974 gegründet. In der Folkloregruppe singen Männer und Frauen verschiedenen Alters und  verschiedener Bildung. Langsam beginnt schon die dritte Generation ihrer Mitglieder.  „Vinancan“  tritt bei verschiedenen Folklorefestivalen und bei verschiedenen Jahrestagen auf
in Städten und Dörfern. Sie fehlt nicht in den Spielplänen, an denen die verdienstvollen Taten hervorragender Repräsentanten erinnert werden. Sehr oft werden die Lieder in der Interpretation der Folkloregruppe  „Vinancan“ als lebendiges Geschenk für den Jubilar zu Familienfesten, gewidmet. Die Folkloristen aus dem Dorf Vinne haben  bei den Tagen der slowakischen Kultur in Frankreich, bei den Erntedankfesten in Polen und auch zwischen den lebenden Slowaken in der Ukraine teilgenommen. Ihre Auftritte haben immer eine vorzügliche Resonanz, weil die Folkloristen mit ihrem Herz singen, sie schöpfen aus dem Reichtum ihrer Traditionen und sie bereiten Freude, verbreiten positive Energie und gute Laune.
Glauben Sie nicht?
Überzeugen Sie sich.